Die Kunst mit ihren Künstlern hat die  Aufgabe mit ihren Begabungen die Natur  nicht        nur darzustellen, sondern sie haben auch die Aufgabe unsere Natur zu schützen 

Zu unserer Facebook - Präsenz
Zu unserer Facebook - Präsenz

            Eine unsere Inspirationsquellen ist der Nationalpark Harz. Die Natur beflügelt unsere Kreativität.                                Wir kommuniziere direkt mit ihr und lassen uns auf unseren kreative Ausflügen beflügeln,                                         wenn sie uns ihre Geschichte der Berge, Seen und Wälder auf ihre eigene Weise erzählt.  


Der Nationalpark Harz ist einer der größten Waldnationalparks in Deutschland. Er umfasst mit seinen 247,03 km²[1] (ca. 158 km² in Niedersachsen und 89 km² in Sachsen-Anhalt) ungefähr zehn Prozent[1] der Gesamtfläche des Harzes rund um den Brocken, von Herzberg im Süden bis Bad Harzburg und Ilsenburg im Norden. Der Park ist von der IUCN[2] international anerkannt und Teil des europäischen Schutzgebietssystems Natura 2000. Etwa 96 Prozent[1] des Gebietes sind von Wäldern, vor allem Fichten- und Buchenwäldern, bedeckt. Neben den ausgedehnten Waldgebieten nehmen Moore wegen ihrer besonderen Ausprägung eine herausragende Stellung ein. Landschaftsprägend sind ferner Granitklippen und Bergbäche. Quelle Wikipedia

Klick auf das Bild zur Website
Klick auf das Bild zur Website

Der Nationalpark Harz liegt im westlichen Teil des Harzes (siehe Oberharz) und erstreckt sich von Wernigerode und Ilsenburg im Norden bis Herzberg und Bad Lauterbergim Süden. In seinen Randgebieten liegt der Park auf Höhen von 230 m im Norden bis 270 m[1] im Süden und steigt bis auf 1141,2 m ü. NHN[3] am Gipfel des Brocken an.

Auf dem Gebiet des Nationalparks liegen die Quellgebiete mehrerer Flüsse wie der Bode, der Oder oder der Ilse. Die Oder fließt durch den Oderteich und speist die an der südöstlichen Grenze des Parkes gelegene Odertalsperre. Weitere Talsperren und stehende Gewässer innerhalb oder am Rand des Nationalparks sind unter anderem die Eckertalsperre und der Silberteich. Die höchsten Erhebungen sind der Brocken, der Bruchberg und der Achtermann. Quelle Wikipedia